Logo der Evangelischen Landeskirche in Württemberg

Lebendiger Adventskalender

rund um die Nikodemuskirche täglich um 18 Uhr.
Die Liste der Gastgeber finden Sie in den Gemeindehäusern! 


mehr erfahren

Stellenausschreibung

Die Evangelische Gesamtkirchengemeinde sucht:

eine Hauswirtschaftliche Fachkraft

 

mehr erfahren

Über uns

Die Christuskirchengemeinde hat zwei Pfarrämter und zwei Kirchen. Die Christuskirche wurde im Jahr 1959 eingeweiht und liegt in der Vorderen Halde. Ein großes Gemeindehaus mit Kegelbahn und die Begegnungsstätte im Untergeschoss der Kirche bieten Raum für viele Gemeindegruppen und die Treffen der Arbeitsgemeinschaft „Frohes Alter“. Zum Pfarramt der Christuskirche gehören die Stadtteile Schleicher und Rotbühl.

Die Nikodemuskirche gehört zur Christuskirchengemeinde. Dem Pfarramt der Nikodemuskirche ist der Stadtteil Hinterweil zugeordnet. Die Kirche ist Teil des Ökumenischen Gemeindezentrums am Nikolaus-Lenau-Platz, das 1993 eingeweiht wurde. Das Pfarramt Nikodemuskirche ist zuständig für die seelsorgerliche Betreuung des Hauses Eichholzgärten in der Oberen Vorstadt und für das Haus Augustinus in der Warmbronner Straße.